Willkommen zu den Deutschkursen am Sprachinstitut TREFFPUNKT!
Deutsch-Intensivkurse
in Bamberg

Deutschkurs, Intensivkurse, Spachprogramm, Deutschkurse

Interview mit Studenten über einen Langzeit-Deutschkurs
am Sprachinstitut TREFFPUNKT

Daniel aus den USA, Sara aus Italien, Kristine aus den USA zusammen mit Lehrer Armin
Daniel aus den USA, Sara aus Italien, Kristine aus den USA zusammen mit Lehrer Armin

Am Sprachinstitut TREFFPUNKT in Bamberg machen die Sprachstudenten meistens einen Deutsch-Intensivkurse von 2-4 Wochen.

Doch auch Langzeitkurse sind für immer mehr Teilnehmer attraktiv. Wir fragten Sara aus Florenz / Italien und Daniel aus Jacksonville / USA zu ihrer Motivation und Erfahrung nach mehr als drei Monaten in Bamberg.

 

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

1. Sag' mir doch bitte noch mal kurz: Woher kommst du? Wie alt bist Du? Was hast du in der letzten Zeit gemacht / gearbeitet / studiert?

Sara: Ich komme aus Florenz, bin 24 Jahre alt und studiere an der Universität Sprachen

Daniel: Ich komme aus Florida in den USA, bin 30 Jahre alt und arbeite als Tierpfleger.

2. Du bist jetzt bereits nun ein paar Wochen in Deutschland, hauptsächlich, um die Sprache zu lernen. Konntest du schon Deutsch sprechen, als du in Bamberg ankamst?

Sara: Nein, ich konnte überhaupt kein Deutsch.

Daniel: Ich habe schon einiges an deutscher Literatur gelesen, denn Franz Kafka ist mein Lieblingsautor.

3. Welche Erwartungen hattest du an den Deutschkurs in Bamberg?

Sara: Ich wollte generell Deutsch lernen, weil ich bisher nichts konnte: Deutsch sprechen, lesen, verstehen... Wortschatz...

Daniel: Ich wollte fließend Deutsch können.

4. Was bereitet dir die größten Schwierigkeiten in Deutschland? die Schule? das Wohnen? auf der Straße? Heimweh?

Sara: Am Anfang ist es sehr schwer, weil man nichts versteht. Doch sobald man beginnt zu verstehen, wird alles immer leichter.

Daniel: Am Anfang ist es sogar schwer, wenn man zum Beispiel etwas im Restaurant etwas zu Essen bestellen will. Auf der Straße ist es schwer die Leute manchmal zu verstehen.

5. Was ist ganz anders in Deutschland? Und sind die Deutschen anders als du erwartet hast?

Sara: Man sagt, dass die Deutschen sehr distanziert sind. Aber das Überraschende hier war, dass die Leute auf der Straße offen und freundlich sind und Geduld haben zuzuhören.

Daniel: Als ich das erste Mal im Urlaub in Deutschland war, war ich überrascht, wie freundlich die Leute sind.

6. Was war deine Motivation für einen Langzeit-Deutschkurs?

Sara: Ich wollte einen sehr intensiven Sprachaufenthalt und damit die Gelegenheit ergreifen andere Perspektiven zu bekommen. Dieses Jahr 2008 nur der deutschen Sprache zu widmen, war eine gute Idee.

Daniel: Ich möchte in Zukunft in Deutschland leben, deshalb wollte ich jetzt so lange lange bleiben wie möglich, um Deutsch zu lernen und das Land kennen zu lernen.

7. Wie geht es weiter? Was sind deine nächsten Pläne?

Sara: Ich werde nächstes Jahr die Universität beenden und dann für ein Jahr nach Russland gehen, um Russisch zu lernen.

Daniel: Leider muss ich Anfang Januar zurück an die Arbeit. Vielleicht komme ich nächstes Jahr noch einmal nach Bamberg und zu Treffpunkt.

8. Wenn dich jemand um einen Tipp bittet, weil er oder sie einen ähnlichen Kurs machen möchte wie du, was würdest du empfehlen?

Sara: Ich kann nur sagen, mit Treffpunkt bin ich zufrieden. Es ist eine gute Schule und ich habe schnell Fortschritte gemacht.

Daniel: Ja, das stimmt auch für mich und die Lehrer sind gut vorbereitet. Es ist alles freundlich, ich habe nette Leute getroffen.

Man kann auch hier in der relativ kleinen Stadt damit rechnen, dass die Leute Englisch sprechen. Die Deutschen wollen oft sofort Englisch sprechen.

Vielen Dank für das Gespräch und viel Spaß weiterhin in Bamberg.

Sara bei einer Zertifikatsfeier in der Sprachschule
         


Hinweis: Wenn Sie einen Langzeitkurs bei TREFFPUNKT (länger als 8 Wochen) besuchen, erhalten Sie einen Preisvorteil von bis zu 25% (im Vergleich zum Preis für eine Woche Intensivkurs). Kalkulieren SIe Ihren Langzeitkurs ganz komfortabel mit unseremGerman Course Calculator
Daniel mit einer TREFFPUNKT Gruppe beim Berlin-Ausflug Sara aus Italien war mehr als 6 Monate am Sprachinstitut TREFFPUNKT Daniel in der Klasse Sara aus Italien war mehr als 6 Monate am Sprachinstitut TREFFPUNKT

Lesen Sie weitere Kommentare auf...
... DEUTSCH
Kommentare in deutscher Sprache
Atsuko, Augustin, Augusto, Barbara, Carl, Carina,Christine, Frida,Gerry, Javier, Kristine, Kristine, Ilona, ...
... ENGLISCH
Kommentare in engischer Sprache Andrew, Allan, Bob, Cosmin, Caroline, Darran, Darren, Eamonn, Eric, George, Hunter, Huw, Jeff, Joseph, Katja, Kristine, Nick, Renata, Ruth, Scott, Steve, ..
... BRASILIANISCH
Kommentare in französischer Sprache Christian, Jaime
... HOLLÄNDISCH Kommentare in holländischer Sprache Vinco
... ITALIENISCH
Kommentare in italienischer Sprache Alessio, Barbara, Elena, Franca, Francesa, Gabriele, Giovanna, Marina, Laura, Luca, Paolo, Patricia, Rosanna e Enzo ...
... JAPANISCH
Kommentare in japanischer Sprache Atsushi, Ayako, Atsuko, Junko,Masaki
... POLNISCH
Kommentare in polnischer Sprache Anna, Kasia, Kasia, Maciek, Marek
... TSCHECHISCH
Kommentare in deutscher Sprache Ilona, Lucie, MilanZdenek
... TÜRKISCH
Kommentare in türkischer Sprache Namik
... SPANISCH
Kommentare in spanischer Sprache Adelina, Alvaro, Augustin, Augusto, Carlos, Eva, Gustavo, Maria (2002), Maria (2010),Maria Justa, Mariella, Petro, Sandra...
... SCHWEDISCH
Kommentare in türkischer Sprache Cecilia, Mikael
... und diese Unternehmen trainierten ihre Mitarbeiter bei TREFFPUNKT>>>

up to study in germany Zurück zur englischen Seite Comments about us

Sie finden bei uns: Firmenkurse, Outsourcing, Schulungsprogramme, Sprachprogramme, deutsch lernen, Deutschlernen, Sprachkurse
[ Deutsch Onlinekurse ] [ Englisch Onlinekurse ] [ Deutsch im Hause des Sprachlehrers - Home Tuition ] [ Sprachinstitut Treffpunkt ]
[ Impressum ] [ Home ]
Sie finden bei uns: Deutschkurse in Deutschland, Deutschkurs, Deutschkurse, Sprachschule, Sprachunterricht
Inhalt: Alexandra von Rohr, Sprachinstitut TREFFPUNKT Online
Letzte Überarbeitung: 07.11.2016 - info@german-language-schools-review.info
Copyright © Sprachinstitut TREFFPUNKT, 1995-2017